Freistaat soll mehr Geld für junge Flüchtlinge zahlen

Der Bezirkstag von Oberbayern hat in seiner Plenarsitzung am 28. Juli einen Nachtragshaushalt von 66,7 Mio. Euro beschlossen. Hintergrund ist die Entwicklung bei den jungen volljährigen Flüchtlingen. Für diesen Bereich fordert die Bezirkstags-SPD nun finanzielle Unterstützung vom Freistaat Bayern.

Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements